Mietenanstieg für 5.000 Spandauer Sozialwohnungen verhindert.

Von der Aussetzung der Mieterhöhungen in Sozialwohnungen zum 1. April 2019 profitieren die Mieterinnen in rund 5.000 Spandauer Wohnungen. Da die SPD geführte Berliner Koalition die turnusmäßigen Mieterhöhungen der Sozialwohnungen zum 1. April in diesem Jahr erneut aussetzt, bleiben in ganz Berlin 46.200 Wohnungen vom Mietenanstieg verschont. „Neben dem Mietendeckel verhindern wir erneut eine Mieterhöhung […]

weiterlesen

Mietensprechstunde bei Bettina Domer

Mietensprechstunde bei der Abgeordneten Bettina Domer in Hakenfelde am 30. April 18 Der Wohnungsmarkt in Berlin ist angespannt – wir wollen als R2G mehr Sozialwohnungen und bezahlbaren Wohnraum schaffen- hierfür haben wir das Berliner Modell der Baulandentwicklung, welches jetzt auch endlich in Spandau angewendet wird. Aber nicht nur die Wohnungssuche, sondern auch bestehende Mietverhältnisse bringen […]

weiterlesen

Veranstaltungshinweis am 14.04: WIDERSETZEN – »Berlin ist noch zu retten!«

Am 14. April protestieren Mieter*innen, Initiativen, Vereine und politische Parteien gegen die steigenden Mietpreise und drohende Verdrängung in vielen Kiezen Berlins. Hier folgen die Informationen und der Aufruf sich möglichst zahlreich der Demonstration anzuschließen. Wann:  Am Samstag den 14. April um 14 Uhr Start:  Am Potsdamer Platz Angemeldete Demonstrationsroute Startpunkt: Potsdamer Platz. Über: Leipziger Straße, […]

weiterlesen

PE Bettina Domer: Vorbereitende Maßnahmen zum Milieuschutz in Spandau

Laut meiner parlamentarischen Anfrage an den Senat finden vermehrt in fast allen Bezirksregionen Spandaus seit 2011 Eigentumsumwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen statt oder werden durch die Beantragung von sogenannten Abgeschlossenheitsbestätigungen vorbereitet. Das birgt für viele Mieter*innen das Risiko für Mieterhöhungen durch Sanierungsmaßnahmen, deshalb setzen wir uns als Spandauer SPD für einen starken und auf mehrere […]

weiterlesen