Kein Planungsfortschritt zur umweltpolitisch umstrittenen Nordumfahrung L20 zwischen Falkensee und Spandau erkennbar

Laut einer aktuellen Antwort des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung des Nachbarlandes Brandenburg kann das Planfeststellungsverfahren zur umstrittenen Nordumfahrung L20 aufgrund der langen Dauer nicht fortgeführt werden, sondern muss vermutlich aufgrund der nun geltenden strengeren rechtlichen Anforderungen teilweise neu geplant werden.

Weiterlesen