Nächste Kaffetafel mit Bettina Domer

Die AG 60+ der Spandauer SPD, die SPD-Abteilung Stadtrand und ihre Abgeordnete Bettina Domer freuen sich auf die nächste Kaffeetafel  mit den Bewohner*innen des Seniorenwohnhauses in der Freudstraße um sich zu politischen und unpolitischen Themen auszutauschen. Zuletzt konnte Bettina Domer nach Hinweisen der Anwohner*innen und de Quartiersmanagement Falkenhagener Feld West die Taktzeiten der Buslinien 137 […]

weiterlesen

Eine Stadt für alle-2017. Ein gutes Jahr für Berlin.

Eine Stadt für alle –Wir gestalten den Wandel Unser Berlin wächst stetig weiter. Ob Ur-Berliner oder Neu-Berliner – sie alle wünschen sich, dass ihre Lieblingsstadt funktioniert. Die SPD-Fraktion stellt sich der Herausforderung, den Wandel erfolgreich zu gestalten. Wir setzen uns täglich mit ganzer Kraft dafür ein, dass unsere Stadt ein sicheres, sauberes und bezahlbares Zuhause […]

weiterlesen

Bahnkapazitäten im Stadtbad in der Radelandstraße sichern – Schwimmausbildung für Kinder und Jugendliche bewahren.

Pressemitteilung 12/2016 Berlin den 8. Dezember 2016 DRK Schwimmausbildung für Kinder und Jugendliche bewahren- Personal und Bahnkapazitäten im Stadtbad Spandau Nord für 2017 sicherstellen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet Jugendlichen und Erwachsenen in Spandau professionelle und kostengünstige Bedingungen um das Schwimmen zu erlernen – die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer nutzen bislang dafür die Bahnkapazitäten im Stadtbad […]

weiterlesen

Tag der Städtebauförderung: Aus Liebe zum Quartier!

Swen Schulz, MdB und Bettina Domer zum Tag der Städtebauförderung am 21. Mai. Spandau braucht als wachsende Stadt weiterhin die Städtebauförderung des Bundes. Die SPD- Wahlkreiskandidatin für Hakenfelde und das Falkenhagener Feld führt mit dem Bundestagsabegordneten Swen Schulz am 18. Mai einen Infostand zum Thema Städtebauförderung durch. Swen Schulz, MdB zur Bedeutung der Städtebauförderung für […]

weiterlesen