Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mietensprechstunde bei Bettina Domer

April 30 |15:00 - 17:00

Mietensprechstunde bei der Abgeordneten Bettina Domer

in Hakenfelde am 30. April 18

Der Wohnungsmarkt in Berlin ist angespannt – wir wollen als R2G mehr Sozialwohnungen und bezahlbaren Wohnraum schaffen- hierfür haben wir das Berliner Modell der Baulandentwicklung, welches jetzt auch endlich in Spandau angewendet wird.

Aber nicht nur die Wohnungssuche, sondern auch bestehende Mietverhältnisse bringen oftmals Probleme mit sich. Lassen Sie sich deshalb beraten:

Wer Probleme mit seinem Vermieter oder Fragen zum Mietrecht hat, ist in der kostenfreien Mietensprechstunde der Spandauer SPD- Abgeordneten Bettina Domer genau richtig.

Nächster Termin mit dem Mietexperten Jürgen Wilhelm vom Berliner Mieterverein ist am Montag den 30. April von 15-17 Uhr   im Wahlkreisbüro der Abgeordneten Bettina Domer in der Streitstraße 60.

Bettina Domer: „Der Wohnungsmarkt in Berlin ist spürbar angespannt. Wer Ärger mit dem Vermieter oder Fragen zu steigenden Mieten hat, ist in meiner Sprechstunde richtig, denn der Mietexperte Jürgen Wilhelm vom Berliner Mieterverein beantwortet ihre Fragen im Rahmen der Mitgliedschaft im Berliner Mieterverein.“

Viele BerlinerInnen leiden unter der Erhöhung ihrer Mieten. Für viele Menschen bedeutet eine Mieterhöhung die Verdrängung aus dem angestammten Kiez. Deshalb setzt sich die SPD-Fraktion mit aller Kraft dafür ein, den Bestand der landeseigenen Wohnungen von 300.000 bis zum Jahr 2025 auf 400.000 zu erhöhen. Das ist ambitioniert, aber notwendig. Denn private Bauherren errichten oftmals hochpreise Eigentumswohnungen, die sich normal Verdienende nicht leisten können.

In den städtischen Wohnungen sind die MieterInnen auch besonders geschützt. Die Miete darf pro Jahr maximal um 2% erhöht werden, damit wirken sie auch mietpreisdämpfend für alle anderen über den Berliner Mietspiegel. Besonders in Hakenfelde wird gebaut, ein Beispiel für bezahlbare Wohnungen sind die 1024 Wohnungen in den Pepitahöfen- hier baut die degewo gemeinsam mit der wbm-Berlin Mitte.

Bewerben können Sie sich hier: https://www.wbm.de/de/bauprojekte/spandau/pepitahoefe/

Weitere Wohnungen der landeseigenen Gesellschaften finden Sie hier: https://inberlinwohnen.de/

„Das Recht auf Wohnen ist ein Menschenrecht. Damit darf nicht spekuliert werden. Wer Probleme mit seinem Vermieter oder Fragen zum Mietrecht hat oder sich einfach über die aktuelle Mietenpolitik austauschen will, ist in der Mietensprechstunde herzlich willkommen.“

Ihre Anmeldung zur Mieten-Sprechstunde bitte vorzugsweise per E-Mail an

team@bettina-domer.de oder via Telefon: (030) 24176303.

 

MietensprechstundeBettina Domer

Montag 30. April 2018, 15.00 – 17 Uhr

Wahlkreisbüro Bettina Domer, MdA

Streitstraße 60, 13587 Berlin

 

Inhalte teilen

Details

Datum:
April 30
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Wahlkreisbüro Bettina Domer
Streitstraße 60
Berlin, Berlin 13587 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03024176303
Website:
www.bettina-domer.de