Quo Vadis Spandauer Stadtteilkoordination und Sozialraumorientierung?

Die Abgeordnete Bettina Domer (SPD) hat zur Neuausrichtung der Stadtteilkoordination und der Arbeit im bezirklichen Projekt Netzwerk Stadtteilarbeit – gemeinsam für ein nachbarschaftliches Spandau (NESPA) eine schriftliche Anfrage an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung gestellt. Das Bezirksamt Spandau antwortete jedoch nicht auf die Frage wie viele Stellen sich im Bezirksamt mit der Stadtteilkoordination beschäftigen, wie die Aufgaben genau aussehen und ob hierzu neues Personal eingestellt werden soll, bzw. ob aktuell ein Ausschreibungsverfahren läuft.

weiterlesen

Kunst im Kiez: Frau macht es – Frau schafft es Frauengruppe aus dem Falkenhagener Feld Einladung zur Ausstellungseröffnung am 12. Juli 2019

Einladung zur Kunstaustellung der Frauenmalgruppe ‚Frau macht es – Frau schafft es‘ aus dem Falkenhagener Feld am 12. Juli 2019 im Wahlkreisbüro von Bettina Domer, MdA. Die sechste Kunstaustellung im Wahlkreisbüro von Bettina Domer findet statt am 12 Juli 2019 und die Abgeordnete für Hakenfelde und Falkenhagener Feld lädt alle BürgerInnen herzlich ein, um die […]

weiterlesen

Berlins Zukunft gemeinsam gestalten: Stadtentwicklung mit Augenmaß

Die Beteiligung von Bürger*innen ist eine wichtige Ressource für die Stadtentwicklung. Das Wissen der Berlinerinnen und Berliner vor Ort sorgt dafür, dass neue Wohngebäude, Kitas und Freiflächen sich in die bestehenden Kieze gut einpassen. Gleichzeitig tragen wir auch Verantwortung für die Berliner*innen , die sich noch nicht beteiligen können: diejenigen , die erst noch in […]

weiterlesen

Verkehrssicherheit an der Grundschule am Eichenwald: Aktion Goodbye Elterntaxi

Am 27. Mai besuchte ich gemeinsam mit Hans-Joachim Hacker, Frank Fleischhauer und Bernd Töpfer (ACE eV.) und dem Vorsitzenden des Verkehrsausschusses , Jochen Liedtke und dem Elternvertreter Dr. Richard Fronia erneut die Grundschule am Eichenwald, um auf die unsichere Verkehrslage hinzuweisen. Die Grundschule am Eichenwald weist eine eine bauliche und verkehrliche Besonderheit auf, da die […]

weiterlesen

Mehr Verkehrssicherheit für Kinder im Falkenhagener Feld: Die Kindertagesstätte Kiesteich-Surfer bekommt eine Verkehrsinsel

Pressemitteilung Die Wahlkreisabgeordnete Bettina Domer (SPD) fordert einen Zebrastreifen für die neue sportbetonte Kindertagestätte am Kiesteich, da diese bereits für 119 Kinder in diesem Spätsommer eröffnet werden soll. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz antwortet, dass eine Fußgängerinsel eingerichtet wird. Bettina Domer (SPD): „Der Verkehr nimmt auf Spandaus Straßen zu, deshalb brauchen wir besonders […]

weiterlesen